• Schlagwörter

  • Städtische Willkommenskultur gegenüber den Studierenden?

    Verfasst von boris am 13.12.2013
    Allgemeinpolitik

    Wie zeige ich eigentlich als Universitätsstadt, dass ich die Studierenden meiner Universität schätze und sollte ich so etwas überhaupt machen? Ein Presseartikel über Bayreuth, in dem beschrieben wurde, dass neuen Studierenden, die sich etwas zu viel Zeit bei ihrer Ummeldung lassen, durch die Stadt Mahngelder (oder sind es Busgelder? Ich bin kein Jurist) aufgebrummt wurden, lässt mich diese Frage stellen.

    Ich denke, dass auch Universitätsstädte um Studierende und damit neue Einwohner werben sollten. weiterlesen…

    |